25.10.2015

Saisonabschlusstraining

In Vorbereitung auf das Wintertraining hatten wir dieses Wochenende zwei gelungene Trainingstage zum Saisonabschluss.

Mit Umstellung auf die Winterzeit beginnt für die Reiter mit einem “8 to 5 Job” die Hallensaison. Außer an den Wochenenden, sieht man sein Pferd häufig nur im Dunklen und man ist auf die Halle oder einen beleuchteten Reitplatz angewiesen. 

Damit es für Pferd und Reiter nicht zu einem Hallen- bzw. Reitplatzkoller kommt hat Merle mit allen Kursteilnehmern Konzepte dagegen erarbeitet: Bodenarbeit, Stangentraining, Springgymnastik, Geschicklichkeitstraining, Longieren uvm.  So macht Trainieren Spaß!

Neben vielen bekannten Pferd-Reiter-Paaren haben wir auch einige neue Teilnehmer bei uns begrüßen dürfen. Alle hatten Dank Merles individuellem Training viel Spaß bei Ihren Ritten. Und alle waren sich einig – wir kommen wieder!

Vielen Dank an alle fröhlichen Teilnehmer und an Merle für ein super Training!

Wir wünschen Euch allen tolle Ritte im Schnee und ein abwechslungsreiches Wintertraining!